Mühlbühlstraße 2
95643 Tirschenreuth
Tel.: 09631 / 22 61
Fax: 09631 / 797 197
sekretariat(at)mstir.de

Vorstellung der Tuchfabrik Mehler

Eric Siegert hielt als Vertreter der Tuchfabrik Mehler in den beiden Abschlussklassen 9a und M10 einen Vortrag über die ortsansässige Firma. Dabei ging er auf die lange Geschichte des Traditionsbetriebes ein, der schon seit über 350 Jahren existiert.
Er erklärte die verschiedenen Stoffe, insbesondere die Lodenstoffe für Trachten und Uniformen und zeigte, wo die Firma in Tirschenreuth ihren Sitz hat. Besonders interessant für die Abschlussschüler/innen waren natürlich die verschiedenen Ausbildungsberufe, die bei der Tuchfabrik Mehler erlernt werden können. Sie reichen vom Maschinen- und Anlagenführer über Produktprüfer und -veredler bis zum/r Industriekaufmann/-frau und Elektroniker/in für Betriebstechnik.

Zunächst ging es um die lange Geschichte der Tuchfabrik.
Stewardessen verschiedener Fluggesellschaften tragen Uniformen aus Mehlertuch.
Sehen und fühlen konnten die Schüler/innen mit Hilfe von Mustermappen.
Auch die Herren fühlten die Qualität des Stoffes.
Es gibt fast keine Stofffarbe, die es nicht gibt.

Nach oben